Jeg kan se døde…

… dyrer

Heute waren wir früher mit der Arbeit fertig, so dass wir kurzentschlossen das Zoologisk Museum aufsuchten. DIE Attraktion, meinen zumindest die Marketingleute, ist ein erst kürzlich entdecktes und ausgegrabenes Skelett eines Diplodocus (kennt man, diese Dinosaurier mit langem Hals – zumindest eine von verschiedenen Arten). Der größte Dinosauerier (ist das dann ein Deinotatosaurier?) in Europa, genannt Misty. Meiner Meinung nach sind viele andere Ausstellungsstücke zwar vielleicht weniger exklusiv, aber doch interessanter. Nunja, Sex sells, aber wenn das aus diversen Gründen nicht möglich ist, Dino sells.

Man kennt es ja schon. Ich habe nur mein Handy, die Beleuchtung ist nicht ideal, dementsprechend sind die Photos. Ein paar sind aber doch ganz gut geworden.

Das war’s dann für heute. Am Wochenende geht es vermutlich weiter.

Ach, eins noch:

Rhoa? Das Schild sagt Dodo.
Rhoa? Das Schild sagt Dodo.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>